Menu
Info
Hide
xTipp: Mit dieser Schaltfläche können Sie den Text ausblenden um die Hintergrundbilder zu betrachten

BEZIRKSSENIORENHEIM LEMBACH

Drauf und dran

Ort // Lembach, OÖ

Wettbewerb // 1. Preis, Wettbewerb mit Bewerbungsverfahren 2015

Bauherr // Sozialhilfeverband Rohrbach

Programm // Sanierung und Zubau Seniorenheim

Größe // 6900m²

Status // 1. Bauabschnitt

 

 

Das Projekt verfolgt den Ansatz einer zeitgemäßen, nachhaltigen und dennoch kosten- und energiebewussten Planung. Das bestehende, funktional problematische, Dachgeschoß wird abgebrochen und durch ein neues Geschoß in Leichtbauweise ersetzt. Der Zubau wird so sparsam wie möglich gehalten und im Süden addiert. Die zu kleinen bestehenden Pflegezimmer werden mittels vorfabrizierbaren kleinen “Wintergärten” aus Glas auf die vorgeschriebene Größe erweitert.


Im Südosten des Gebäudes befindet sich von der Straße abgewandt ein großer Grünraum mit angrenzendem Wald. Dieser wird auf die Höhe des Untergeschoßes angepasst, so wird eine große ebene Parkanlage geschaffen. Vom Mehrzweckraum im Untergeschoß erreicht man den Park leicht und barrierefrei. Ein Café im ersten Obergeschoß öffnet sich ebenfalls Richtung Süden auf eine große Aussichtsterrasse über dem neuen Zubau.


Durch einen zentralen Erschließungskern gelangt man in die Pflegeschoße mit mittigem Pflegestützpunkt, der gute Einsehbarkeit für die PflegerInnen und einen reibungslosen Ablauf garantiert. Helle Wohn- und Essbereiche für jede Wohngruppe schaffen einen guten Ausgleich zwischen Rückzugs- und Kommunikationsfläche und bieten den BewohnerInnen eine lichtdurchflutete und abwechslungsreiche Wohnwelt.