Menu
Info
Hide
xTipp: Mit dieser Schaltfläche können Sie den Text ausblenden um die Hintergrundbilder zu betrachten

FEUERWEHR PUCKING

Feuerwehr Pucking

Ort // Pucking, OÖ

Bauherr // Gemeinde Pucking

Programm // Neubau Feuerwehrgebäude

Status // 4. Preis, Ankauf, geladener Wettbewerb 2012

 

 

Der Baukörper wird senkrecht zur Straße situiert, dadurch ergibt sich eine klare Trennung der Verkehrsströme. Der Garagenraum steht im Zentrum des Gebäudes und wird im Norden (zur Straße) durch die Nachrichtenzentrale und die entsprechenden Nebenräume begrenzt. Im Süden bildet der Schlauchturm mit der Waschanlage den Abschluss.

 

Die Außenfassade bildet eine einschalige leicht gefärbte Sichtbetonwand, die Oberfläche ist also dem Verwendungszweck entsprechend robust und pflegeleicht. Die Wände werden innen gedämmt, somit ergibt sich eine kurze Aufwärmzeit, die vor allem die Büros bzw. Schulungs- und Jugendräume wichtig ist, da diese nur zeitweise genutzt werden. Alle beheizbaren Räume liegen neben- oder übereinander, um möglichst wenig Energie zu verlieren.