Menu
Info
Hide
xTipp: Mit dieser Schaltfläche können Sie den Text ausblenden um die Hintergrundbilder zu betrachten

SILLBLOCK INNSBRUCK

let it grow

Ort // Innsbruck, Tirol

Programm // Neubau Wohnbebauung

Status // Teilnahme Wettbewerb 2011

 

 

Der Städtebau der neuen Wohnbebauung ist dem bisherigen Bestand nachempfunden, der großzügige grüne Hof bleibt für die Bewohner erhalten. Flanierenden Besuchern bieten zwei Zugänge und ein Spazierweg die Möglichkeit, durch den Hof zu gehen.

Der neue Wohnblock wird über vier Stiegenhäuser mit den Aufzügen von Seiten der Sebastian-Scheel-Straße erschlossen. Je zwei Stiegenhäuser verbinden sich ab dem 1.OG über Galeriegänge miteinander, welche geschoßübergreifend von oben belichtet werden. Dies erlaubt eine großzügigere Erschließungssituation.

An der Erzherzog-Eugen-Straßen sind Laubengänge angeordnet, welche als Schallpufferzone dienen. Alle daran angeordneten Wohnungen sind südseitig in Richtung Hof orientiert. Sämtliche Wohneinheiten erhalten Freiflächen - im Erdgeschoß durch Gärten und Terrassen, in der restlichen Geschoßen durch Balkone, französische Fenster und Pflanzmöglichkeiten auf den Parapeten. Ein großer Dachgarten sowie diverse Wintergärten an den Laubengängen sorgen für ein größtmögliches Grünraumerlebnis für die Bewohner.